3-jährige Berufsausbildung Kommunikationsdesign/Illustration

Hab Mut – die Welt braucht deine Ideen

Bringe diese in ein gekonntes und innovatives Profil durch eine Berufsausbildung zum Kommunikationsdesigner als Illustrator. Seine Aufgabe ist es, zwischen Wort und Bild zu vermitteln. Er arbeitet vorwiegend als Selbständiger für Verlage, Agenturen und Firmen.

Bei uns sind es nicht die außergewöhnlichen Mappen, sondern ausgeprägte Lust und Freude am bildnerischen Gestalten, die zur Zielorientierung führen. Ganz wichtig finden wir, dass kreative Prozesse nicht unter Druck gestaltet werden, denn Stress ist  der Kreativität in hohem Maße abträglich. Auch das unterscheidet uns von anderen.

Die Ausbildung im Kommunikationsdesign zum Illustrator lehrt Inhalte visuell so zu gestalten, dass sie zielgenau ihr Publikum erreichen.
Bildgestaltung, Typografie und Visuelle Designkonzepte stehen hier im Mittelpunkt.

Außergewöhnlich: Maximal 10 Auszubildende pro Semester garantieren ein zentriertes Arbeiten. Wir setzen auf ein Plus an Qualität und bieten durch überschaubare Semestergruppen optimale Studienvoraussetzungen!
Und ein spezielles und sehr zentriert arbeitendes Team stellt die Weichen für einen ERFOLGSKURS!

Zeichnung

Ob mit der Feder, dem Pinsel, der Wasserfarbe oder dem Wacom Tablet:
verschiedene Medien miteinander verbinden um einzigartige Bildkombinationen zu schaffen – so sind Absolventinnen und Absolventen der Akademie in der Lage, Lösungen für die Gestaltungsaufgaben von heute zu entwickeln. Daher wird in allen Studienetappen ein besonderer Fokus auf die Vermittlung eines fächerübergreifenden Methoden-Repertoires und Praxisnähe gelegt.

 Gemeinsames Sein

Leben und Lernen: so ist das in der Akademie Leonardo. Das Zusammenwirken der Lehrenden und Studierenden spielt eine große Rolle. Die Studierenden fühlen sich aufgehoben und verstanden, die Dozenten sind da für alle Fragen und geben Rat und Hilfe.


 Endlich individuell gefördert

– damit du das werden kannst was in Dir steckt!
Dieses Verhältnis ist wichtiger Baustein für einen erfolgreichen Studienverlauf und gibt den Lernenden eine Basis, um sich ihrer Kreativität voll und ganz hinzugeben.


 Fürs Leben

Die Akademie Leonardo kennt ihre Verantwortung. Beeindruckende Erfolgsgeschichten vieler Praxis-Projekte mit Industrie, Wirtschaft, sozialen und kulturellen Institutionen sprechen für sich.


Beispiele für Examenprojekte

 Kreatives Arbeiten

dabei aber auch analytisches und wissenschaftliches Denken – die Studierenden der Akademie Leonardo lernen, ihre Talente individuell und praxisnah zu nutzen und zu entwickeln.


Beispiele für Examenprojekte

 Zusammengefasst:

Studium aller Techniken begleitet von der Geschichte der Visuellen Kommunikation
1 Jahr Grundstudium + 2 Jahre Fachstudium = 3 Jahre Schüler-BAföG-Förderung (muss nicht zurückgezahlt werden).
Die Zwischenprüfung nach dem Grundstudium entscheidet über die Zulassung zur Fachstufe.

Nach 3 Jahren findet die Abschlussprüfung statt, die Absolventen erhalten ein Diplom der Akademie Leonardo als “Kommunikationsdesigner als Illustrator KD/I”. Der Unterricht wird an 3 Tagen in der Woche ( 21 Pflicht- Stunden) in den Räumen der Akademie abgehalten. Die Ferienzeiten sind den Hamburger Schulferien angepasst.

   „Die Klassiker“: 
  • Buchillustration
  • Sachillustration
  • Kinderbuch
  • Titel/Coverillustration
  • Comic

 Editorial: 
  • Titel/Coverillustration
  • Kurzgeschichte
  • Symbole & Vignetten
  • Karikatur
  • Redaktionell
  • Layout

  Angewandte Illustration/Medien: 
  • Logo
  • Poster
  • 2D-Animation
  • Konzeption Website
  • Texture Design
  • Digitales Skizzenbuch

 Bildende Kunst: 
  • Portrait
  • Wandbild
  • Restaurierung/Rekonstruktion
  • Auftragsgestaltung
  • Präsentationstraining/Galerie- und Ausstellungskonzeption

Grundstudium: Während des Grundstudiums sollen der Umgang mit Formen und Farben, zeichnerische Grundlagen sowie das manuelle und digitale Erfassen typografischer Gestaltungselemente erlernt werden. Die „Geschichte der Visuellen Kommunikation“ vermittelt wichtiges Basiswissen und schult in punkto Präsentation und Außenwirkung.
Fachstudium: Nach der bestandenen Zwischenprüfung liegt der Fokus auf der Auseinandersetzung mit den verschiedenen Illustrationskomplexen- und Möglichkeiten. Das Basiswissen des Grundstudiums wird zum Ausdrucksträger kreativer Ideen. Manuell und digital verschmelzen zu Mixed-Media. Auftragsgestaltung und Praxisprojekte stehen im Vordergrund.
Examen zum Kommunikationsdesigner/Illustrator: Geprüft wird durch eine Kommission, die zum Teil aus Dozenten der Akademie, zum Teil aus externen Experten (z. B. Illustratoren, ArtDirektoren, Kuratoren, Künstler) gebildet wird. Die Prüfung beinhaltet sowohl einen Prüfteil „Visuelle Geschichte der Kommunikation“ als auch die professionelle Präsentation der eigenen Arbeiten. Bei Bestehen gibt es abschließend das Diplom der Akademie Leonardo.
Melde dich telefonisch oder per E-Mail zu einem Informations- und Bewerbungsgespräch an – Termine finden meist donnerstags ab 15:30 Uhr in der Akademie statt – und bringe deine Arbeitsproben mit, zusammen mit Schul- oder Berufsabschlusszeugnissen. Gewünscht ist ein Abitur oder eine ähnliche Vorbildung.
Begabung steht bei uns allerdings im Vordergrund, sodass auch eine weniger qualifizierte Schulbildung kein Hindernis für eine Aufnahme darstellt.
Die Akademie Leonardo ist eine private Institution. Es fallen folgende Gebühren an:
  • Immatrikulation: 160 €
  • Ausbildung: 415 € mtl.
  • Zwischenprüfung: 130 €
  • Abschlussprüfung: 260 €
Für die Auszubildenden besteht die Möglichkeit, eine 3-jährige BAföG-Förderung zu erhalten.
Hierbei handelt es sich um Schüler-BAföG, das nicht zurückgezahlt werden muss und daher ein 100%iger Zuschuss vom Staat ist, durch den Sie Ihre Ausbildung bei uns finanzieren können. Abhängig ist diese Förderung allerdings von einigen gesetzlichen Bestimmungen. Alle aktuellen Informationen finden Sie im Internet.
Außerdem kann jeder Auszubildende einen staatlichen Bildungskredit beantragen (zinsgünstig und ohne Sicherheiten). Vom Hamburger Verkehrsverbund gibt es mit unserem Stempel verbilligte Schülerfahrkarten.
Darüber hinaus unterstützt der Galerieverein Hamburg e. V. ebenfalls in Form von Lehr- und Arbeitsmaterial-Spenden oder Unterstützung bei Examens-Ausstellungen!

Sind alle Fragen geklärt?

Wer noch im Fragezeichenmodus ist, findet das Wichtigste zum Studium zusammengefasst
im Leonardo Comic – kurz gefragt und klar geantwortet!

  • Bewerben bei der Akademie Leonardo
  • Bewerben bei der Akademie Leonardo 1

  • Bewerben bei der Akademie Leonardo 2
  • Bewerben bei der Akademie Leonardo 3

  • Bewerben bei der Akademie Leonardo 4
  • Bewerben bei der Akademie Leonardo 5

  • Bewerben bei der Akademie Leonardo 6
  • Bewerben bei der Akademie Leonardo 7

  • Bewerben bei der Akademie Leonardo 8
  • Bewerben bei der Akademie Leonardo 9

  • Bewerben bei der Akademie Leonardo 10
  • Bewerben bei der Akademie Leonardo 11

  • Bewerben bei der Akademie Leonardo 12
  • Bewerben bei der Akademie Leonardo 13

  • Bewerben bei der Akademie Leonardo 14
  • Bewerben bei der Akademie Leonardo 15

Für alle Bewerbungsinteressenten ist dieser Comic gemacht, von Dozenten der Akademie!

Comic anfordern